Ultraschall-Therapie (US):

Ist eine sehr gute Schmerzbehandlung. Besonders gut bei allen Band- und Sehnenproblemen sowie Kalkanlagerungen wie z.B. Tennisarm oder Fersensporn.
Über Anregung der Molekularbewegung des Gewebewassers wird die Diffusion (Molekülwanderung) verstärkt und eine Erwärmung bis zu 7 cm tief im Gewebe erreicht. Das führt zu einer lokalen Steigerung der Durchblutung und die Körperzellen werden besser ver- und entsorgt. Ein zusätzlicher Mikromassageeffekt (Ultravibration) wirkt gleichzeitig schmerzlindernd direkt auf das Nervensystem.

zurück